Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

den ersten Kilometern sehr

Posted by lasky1994 
den ersten Kilometern sehr
October 10, 2018 08:49PM
1. Finish ohne die Wand zu treffen. Ich bin dieses Rennen schon zweimal gefahren und beide Male bin ich bei Mile 15 auf Battery Hill abgestürzt. In der Tat habe ich es geschafft, die Wand in nur 2 meiner letzten 8 Marathons zu vermeiden. Kühles Wetter und gutes Tempo w?ren der Schlüssel.

2. Wenn ich es schaffte, die Mauer zu meiden, war ich ziemlich zuversichtlich, dass ich eine @#$%& Air Max 98 Femme pers?nliche VCM-Kurs-PR durchführen k?nnte. Meine vorherigen Zeiten bei VCM waren 3:43:38 und 3:36:12.

3. Führen Sie Sub-3: 30 aus. Da es seit meinem letzten Marathon zwei Jahre her ist und ich meine Laufleistung innerhalb von etwa 12 Wochen ziemlich schnell aufgebaut habe, trainierte ich, um den Marathon in einem konservativen Tempo von ungef?hr 8: 00 / Meile laufen zu lassen. Langsamer als das w?re eine Entt?uschung gewesen.

VOR-RACE-Essen / Trinken
Hatten zwei Bananen und einen Bagel mit Erdnussbutter und Frischk?se zum Frühstück, alle waren mindestens 1,5 Stunden vor dem Start fertig. Eine Tasse Kaffee, einige OJ, ein paar Schluck Wasser. Ging sehr einfach auf die Vor-Rennen-Hydratation in Anbetracht meiner früheren Probleme mit Overhydrate. Hatte eine Mini-Clif-Bar kurz vor dem Rennen. Jeder, der 2013 VCM laufen lie?, wird sich @#$%& Air Max Thea Donna an die K?lte, den Regen und den Wind erinnern. Die Temperatur war am Anfang in den niedrigen 40s Fahrenheit, mit dem Wind, der es sich viel kühler anfühlte. Leichter Nieselregen wechselte sich mit best?ndigem Regen ab, obwohl er gegen Ende des Rennens nachlie?. Ich hatte das Gefühl, dass das Wetter eher positiv als negativ war, da fast alle meine PRs bei kaltem Wetter gekommen sind.

Mein Plan, in das Rennen zu gehen, bestand darin, die ersten paar Meilen locker zu fahren, mich dann in ein komfortables Tempo zu begeben und zu sehen, wohin es mich brachte. Die gro?e Herausforderung in jedem Rennen ist es, nicht zu schnell zu fahren, und das ist im Marathon absolut entscheidend. Ich hatte keine Chance auf Aufw?rmen und meine Beine waren am Anfang kalt. Es w?re gef?hrlich gewesen, vom Start weg Tempo zu machen, also blieb ich diszipliniert @#$%& MetCon 2 Mujer und hielt mich zurück, als die Waffe losging. Lasst alle los, dann fangt so viele wie m?glich sp?ter war der Plan. Ich übersprang die ersten paar Wasserstopps, wieder ein Teil meines Plans, um die Flüssigkeitszufuhr zu verbessern.

Ich fühlte mich auf den ersten Kilometern sehr angespannt, aber ich wusste aus Erfahrung, dass es mindestens ein paar Kilometer dauern würde, um die Beine aufzuw?rmen, und dass dies wahrscheinlich durch @#$%& Air Force 1 Mid Regen und K?lte etwas l?nger dauern würde. Sicher genug, um Meile drei begann ich mich zu lockern und das ungef?hr 7: 45 / Meile Tempo, in dem ich mich eingelebt hatte, fühlte sich glatt an. Ich machte einen kurzen Boxenstopp w?hrend Meile 5 (anscheinend war ich trotz meiner begrenzten Flüssigkeitszufuhr vor dem Rennen immer noch reichlich mit Flüssigkeit versorgt) und machte einen guten Job gegen den Drang,@#$%& Air Max Classic Bw Damen auf der langen Abfahrt von Meilen 3-7 zu kreuzen.
Sorry, only registered users may post in this forum.

Click here to login